Die Weinregion Bordeaux


!LU_RETOUR_VIGNOBLE!

  • Bordeaux Bordeaux
  • L'estuaire de la Gironde L'estuaire de la Gironde
  • Le cannelé Le cannelé
  • Le château d'Arsac, la winery Le château d'Arsac, la winery
  • Saint-Emilion Saint-Emilion

Herzlich Willkommen in der Weinregion Bordeaux

Le Bordelais, die Gegend von Michel de Montaigne und François Mauriac, fasziniert durch seine quergestreifte Landschaft, gezeichnet durch die langen Linien der Reben. Die Weinregion Bordeaux ist Teil des Departements Gironde und wird aufgrund seiner geographischen Lage, an der Mündung der Gironde, durch die Garonne und die Dordogne sowie deren zahlreichen Nebenflüsse bewässert. Mit 117 300 Hektar Wein der appellations d'origine contrôlée, 51 Herkunftsbezeichnungen und mehr als achttausend Schlössern, ist die Weinregion Bordeaux fünfmal so wichtig wie die Weinregion Bourgogne und die des Beaujolais. Seit ewigen Zeiten, die niemand genau zu datieren weiß, werden die Weine aus Bordeaux mit zahlreichen lobenden Adjektiven unterschieden, auf Papier gebracht von den bekanntesten Weinkennern Frankreichs. Der unvergleichliche Reichtum der Erde und die Qualität der angebauten Reben bieten ihren Weinen eine große Palette an geschmacklichen Nuancen, die zu dem Ruf der französischen Weine in der ganzen Welt beitragen.


Die Karteien sortieren nach:


Karteien pro Seite: